Skip to main content

gps-check.de  Das Portal für Navigationsgeräte

Navigationsgeräte Online Shop und PortalSie suchen nach einem neuen Navigationsgerät? Hier sind sie genau richtig! PKW- Navis, LKW-Navis, Fahrrad-Computer, GPS-Geräte und auch Sportuhren mit GPS-Funktion sind bei uns zu finden. Wir behandeln jegliche Art von Navi und geben ihnen dabei Tipps, worauf man beim Kauf der jeweiligen Geräte achten sollte. Welche Funktionen sinnvoll sind, und welche man eher nicht gebrauchen kann.
Wir wollen ihnen also einen umfangreichen Überblick über die am Markt erhältlichen Produkte geben. Wir erheben dabei natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit, allerdings sind wir davon überzeugt, dass wir ihnen einen sehr guten Überblick über die jeweiligen Märkte geben können.

Welche Produkte sind beliebt, und was haben diese Produkte zu bieten? Wo kann man ein gutes Schnäppchen machen, und welche Produkte sind besonders teuer? Wir bieten umfangreiche Kaufberatung und Ratgeber in allen Kategorien!

 

PKW-Navis Motorrad-Navis LKW-Navis Fahrrad-Navis GPS-Geräte Sportuhren

⭐ Beliebte Produkte in den einzelnen Kategorien ⭐

 

Gut & Günstig
TomTom Go 510 World Navigationssystem

159,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Garmin Drive 60 LMT EU Navigationsgerät

164,99 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
High-End Navi
Garmin DriveLuxe 50 LMT-D EU Navigationsgerät

299,00 € 389,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen

Ideal fürs Geocaching
Garmin eTrex 10 GPS Handgerät

92,99 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Garmin Oregon 600 GPS Gerät

289,95 € 379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen

Fitness-Tracker-Empfehlung
Garmin vívosmart HR Fitness-Tracker

99,00 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Polar M400 HR Trainingscomputer

138,95 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
TomTom Spark 3 Cardio GPS-Fitnessuhr

198,26 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Allround-Empfehlung
Garmin vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch

222,95 € 269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen



 PKW-Navigationsgeräte ⬅

PKW Navigationsgeräte PortalPKW-Navigationsgeräte: Auch wenn sie heutzutage auf Grund der Smartphone-Konkurrenz weniger beliebt sind, so gibt es trotzdem eindeutige Vorteile von richtigen Navigationssystemen, weshalb diese auch noch lange nicht ausgestorben sind, so wie es viele immer behaupten.

Richtige PKW-Navigationsgeräte sind einfach viel ausgereifter und leistungsfähiger, als die kleine Smartphone Alternative. Für die kurze und spontane Navigation sind Smartphones sehr praktisch, dauerhaft ergibt die Anschaffung eines richtigen PKW-Navis aber durchaus Sinn.

Wir gehen außerdem darauf ein, welches Navi das beste ist, wenn man lediglich Europa bereisen (Europa-Navi) will, da man in diesem Fall weniger Geld für das Kartenmaterial ausgeben muss. Außerdem behandeln wir generell ein paar günstige Navigationsgeräte, welche schon für unter 100€ zu haben sind. Denn manche Leute haben einfach nicht das Budget, um ein extrem teures Navi zu kaufen oder wollen das Geld einfach nicht dafür ausgeben.

Mittlerweile gibt es zwei große Hersteller für Navigationsgeräte, welche eigentlich auch jeder kennen sollte. Zum einen ist es der niederländische Marktführer im Bereich PKW-Navigation, TomTom. Und zum anderen der Schweizer GPS-Riese, Garmin. Beide Hersteller haben unzählige Produkte für die PKW-Navigation entwickelt und kämpfen seit Jahren um die Marktherrschaft in diesem Bereich.

TomTom

TomTom ist Marktführer im Bereich der PKW-Navigationsgeräte, und verfügt über dementsprechend viele Modell-Variationen ihrer Navigationsgeräte. TomTom bietet dabei sowohl verschiedene günstige Modelle, als auch teurere Modelle an. In der Regel lässt sich also für jeden Geldbeutel, das passende Gerät finden. Highlight vieler TomTom Navis ist der firmeneigene Verkehrsfunk, welcher sehr solide und zuverlässig funktioniert. Die eigentlichen Modell-Serien werden dabei über den Namen definiert, und die Displaygröße über die angehängte Zahl.

Die Bezeichnung “TomTom Go 510” würde dementsprechend bedeuten, dass es sich dabei um ein Gerät der Serie “Go” handelt, welches über ein 5′ großes Display verfügt. Das TomTom Go 610 wäre dementsprechend das Pendant mit einem 6′ großen Display.

Garmin

Garmin hat sich zuerst vor allem in der GPS-Geräte Branche einen Namen auf Grund ihrer qualitativ hochwertigen GPS-Empfänger gemacht. Da fiel der Schritt Richtung PKW-Navigation natürlich einfach. In der Regel sind die Produkte von Garmin eher im teureren Segment angesiedelt, was man auch bei den PKW-Navis ein wenig merkt. Allerdings muss man dazu sagen, dass Garmin sehr wohl auch relativ günstige Modelle im Sortiment hat. Wenn man Geräte mit gleichen Funktionen von TomTom und Garmin vergleicht, ist Garmin in der Regel ein wenig, aber nicht viel teurer.

Auch Garmin wählt für deren Produkte eine ähnliche Art der Bezeichnung. Die Bezeichnung “Garmin Drive 60” bedeutet dementsprechend, dass es sich um das Modell “Drive” handelt, welches mit einem 6′ großen Display ausgestattet ist.

 

Garmin Drive 40 LMT CE Navigationsgerät

100,82 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Gut & Günstig
TomTom Go 510 World Navigationssystem

159,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Garmin DriveSmart 60 LMT-D EU Navigationsgerät

215,00 € 309,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen

➡ Motorrad-Navigationsgeräte ⬅

Motorrad Navi TestMotorradfahren ist für viele Menschen ein geliebtes Hobby und kann sogar als Ausgleich zum Alltag und zum entspannen genutzt werden. Um das Fahrerlebnis mit dem Motorrad zu optimieren, kommt es allerdings darauf an, dass man auf den passenden Strecken unterwegs ist, welche im Idealfall sehr kurvig aber auch hügelig sind. Neben dem Motorradfahren als Freizeitaktivität dient das Zweirad vielen Menschen aber auch als normales Fortbewegungsmittel, um von A nach B zu kommen.

Schade also, dass die allermeisten Motorräder keine Navigationsgeräte integriert haben, um immer die schönste oder auch schnellste Route zu finden. Und hier kommen die beliebten Motorrad-Routenplaner ins Spiel! Denn auch wenn Motorräder in der Regel keine Navigations-Möglichkeit verbaut haben, so macht es doch eine Menge Sinn, solch eine in Form eines Motorrad-Navis nachzurüsten.

An ein Motorrad-Navigationsgerät werden dabei besondere Anforderungen gestellt, da sowohl die Befestigung des Gerätes als auch die Routenauswahl an sich etwas spezieller ist. Bei einem PKW kann das Navi bequem an der Windschutzscheibe montiert werden. Dies ist bei einem Motorrad natürlich nicht ohne weiteres möglich, weshalb es speziell Motorrad-Navi Halterungen gibt, um das Gerät sicher zu fixieren.

Auch das Kartenmaterial und die Software müssen den speziellen Wünschen der Motorradfahrer angepasst werden, um das bestmögliche Fahrerlebnis bieten zu können. Aus diesem Grund lassen sich auch nicht einfach die normalen PKW-Navis verwenden. Aus diesem Grund bieten alle großen Navi-Hersteller spezielle Motorrad-Navi-Serien an, um auf die besonderen Bedürfnisse der Biker einzugehen. So zum Beispiel auch die Garmin zumo Motorrad-Navis!

Falls sie zufällig auf der Suche nach einem Brotbackautomaten sind, können wir ihnen den Brotbackautomaten Ratgeber unserer Kollegen empfehlen!


 LKW-Navigationsgeräte ⬅

LKW Navis im Test und VergleichNeben den normalen PKW-Navis haben wir auch verschiedene LKW-Navigationsgeräte auf unserer Seite vorgestellt. Auch hier sind TomTom und Garmin als Hersteller weit vorne mit dabei. Allerdings darf man auch die Firma Becker nicht vernachlässigen, da diese ebenso gute Navis für den LKW produzieren können.

Oftmals wird gefragt, wodurch sich ein LKW-Navigationsgerät überhaupt auszeichnet, und ob man nicht einfach ein ganz normales Navigationssystem benutzen kann. Dazu sollte gesagt sein, dass dies in manchen Fällen sogar gut gehen kann, allerdings relativ riskant ist. Das liegt daran, dass die Route bei normalen Navis nicht anhand der Fahrzeugabmessungen vorgenommen wird, sondern in der Regel einfach die schnellste oder kürzestes Strecke berechnet wird.

Sollte man sich nun mit einem LKW auf diese Route begeben, kann es schnell passieren, dass man sich auf einer Straße wiederfindet, welche viel zu klein für das große Gefährt ist. Aus diesem Grund verfügen LKW-Navis über Kartenmaterial, welches umfangreiche Zusatzinformationen inne hat und kombinieren dies mit der Möglichkeit, die Fahrzeugabmessungen ins Gerät einzutippen. So kann für jedes Gerät die optimale Route berechnet werden!

 

TomTom Trucker 6000 LKW-Navigationsgerät

333,18 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigationsgerät

389,00 € 479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen

➡ Fahrrad-Navigationsgeräte ⬅

Fahrrad Navi Online ShopFahrrad-Navis gibt es in unzähligen verschiedenen Ausführungen und Arten, je nachdem, für welche Ansprüche es konzipiert wurde. Aus diesem Grund sollte man sich vor dem Kauf eines Fahrrad-Navis besonders gut informieren und sich im klaren darüber sein, was man dort eigentlich kaufen möchte. Denn es macht durchaus einen Unterschied ob man nun zum Mountainbike-Navi oder zum entspannten Touren-Navi greift.

Man kann Fahrrad-Navis nämlich nicht nur fürs Fahrradfahren benutzen sondern je nach Gerät auch beim Wandern oder anderen Outdoor-Aktivitäten einsetzen. Sollten sie sich also generell gerne an der frischen Luft aufhalten und ein Gerät für alle Anwendungen suchen, so sollten sie sich evtl für ein allgemeines GPS-Gerät entscheiden. Grundlegend gibt es nämlich 3 verschiedene Arten von Fahrrad-Navis:

Touren-Navi

Diese Art von Fahrrad-Navi ist in erster Linie für Fahrradtouren gedacht. Die Zielgruppe ist dementsprechend der breite Hobby-Markt von Leuten, welche gerne Fahrradtouren machen und sich auf dieser navigieren lassen möchten. Dabei hat man entweder die Möglichkeit, eine eigene Route am PC zu erstellen, und diese dann per Navi abzufahren. Oder aber man lässt sich die Route gleich vom Gerät erzeugen und gibt lediglich an, wie lange bzw. weit man fahren möchte.

Radsportler

Für richtige Radsportler, welche mit dem Rennrad unterwegs sind, gibt es eigens konzipierte Geräte, welche einen großen Fokus auf die Trainingsüberwachung legen. Hier geht es also neben der Route an sich vor allem auch um Messwerte, welche während der Fahrt erhoben werden, um somit das aktuelle Training zu überwachen und auswerten zu können. Diese Geräte sind in der Regel sehr hochwertig und dementsprechend in höheren Preisklassen zu finden.

Allround GPS-Gerät

Als dritte Kategorie wollen wir noch die allgemeinen GPS-Geräte aufführen, da auch diese als Fahrrad-Navi genutzt werden können. Sie haben dabei in der Regel einen weniger starken Fokus auf die Fortbewegung mit dem Fahrrad, trotzdem eignen sie sich, um Routen zu fahren und auszuwerten. Je nach GPS-Gerät stehen einem dabei unterschiedlich viele Funktionen zur Auswahl.

 

Marktführer im Bereich der Fahrrad-Navis ist ganz klar Garmin, da Fahrrad-Navis wie bereits erwähnt eine große Ähnlichkeit zu GPS-Geräten aufweisen. Garmin Fahrrad-Navis sind dementsprechend relativ teuer, haben aber auch eine Menge zu bieten und sind in der Regel sehr hochwertig verarbeitet.

Auch wenn viele Leute heutzutage auf die Smartphone-Navigation setzen, so sollte man sich darüber im klaren sein, dass Smartphones einige Nachteile bieten. Das fängt mit der fehlenden Robustheit an und hört mit dem schlechten GPS-Empfang auf.

Für absolute Fahrrad-Freaks, die ihr Rad auch gerne mal mitnehmen wollen, können wir diesen Fahrradträger Test empfehlen! Dort finden sie umfangreiche Informationen und Tipps für den Fahrradträger-Kauf!

 

Garmin Edge 25 GPS-Fahrradcomputer

124,95 € 169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Garmin Edge Touring Fahrrad Navigationsgerät

159,95 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Ideal für Radsportler
Garmin Edge 1000 GPS-Radcomputer mit Europa-Fahrradkarte

369,95 € 549,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen

➡ GPS-Geräte ⬅

Navigationsgeräte Online Shop GPS GeräteGPS-Geräte sind eigentlich für alle Leute interessant, die sich gerne draußen aufhalten und Outdoor-Sportarten betreiben. Denn die Einsatzgebiete eines GPS-Gerätes sind extrem vielfältig. Ganz klassisch kommt einem natürlich zuerst das GPS-Gerät beim Wandern oder Geocaching in den Sinn. Darüber hinaus lassen sich die kleinen Alleskönner aber auch noch z.B. beim Klettern, Ski fahren, Fahrrad fahren, Paragleiten, Segeln oder auch vielen anderen Aktivitäten sinnvoll einsetzen.

Sie brauchen sich also eigentlich keine Sorgen darüber machen, dass sie das GPS-Gerät kaufen und es nach 2 Wochen nur noch in der Schublade herum liegt. Solange sie gerne draußen unterwegs sind, wird es auch immer interessante Möglichkeiten für die Outdoor-Navigation mit Hilfe des GPS-Gerätes geben.

Marktführer in diesem Gebiet ist natürlich ganz eindeutig Garmin. Wo der Schweizer GPS-Riese sich zuerst über die qualitativ hochwertigen GPS-Empfänger einen Namen gemacht haben, verfügen sie heutzutage über eine riesige Produktpalette von Geräten aber vor allem auch von Outdoor-Kartenmaterial. Denn gerade auch in diesem Bereich wollte sich Garmin von der Konkurrenz abheben und mit extrem hochwertigen und detaillierten Karten überzeugen. So bieten sie je nach Einsatzzweck verschiedenen Kartentypen an, welche dann die entscheidenden Informationen für das jeweilige Gebiet enthalten.

 

Ideal fürs Geocaching
Garmin eTrex 10 GPS Handgerät

92,99 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Gut & Günstig
TEASI ONE³ – Allround Outdoor-Navigationsgerät mit Europakarte

137,15 € 159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Garmin eTrex 30x Outdoor Navigationsgerät

194,90 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Garmin GPSMAP 64s Navigationshandgerät

254,95 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen

➡ Sportuhren ⬅

Sportuhr mit GPS Online ShopAuch wenn Sportuhren ein wenig aus dem Rahmen fallen, so verfügen doch viele dieser Fitness-Uhren über eine GPS-Funktionalität, wodurch wir uns dazu entschieden haben, sie mit in unsere Auswahl aufzunehmen. Die Zielgruppe von Sportuhren ist dabei sehr weit gefächert, da es ähnlich wie bei den Fahrrad-Navis verschiedenen Modelle für unterschiedliche Ansprüche gibt.

So gibt es einerseits die gewöhnlichen Sportuhren, welche eher für den Hobby-Bereich gedacht sind und über weniger Funktionen verfügen. Andererseits gibt es auch die High-End-Sportuhren, welche sich ganz klar an Profi-Sportler oder ambitionierte Hobby-Athleten richten. Diese Modelle bieten dann umfangreiche Funktionen zur Überwachung und Auswertung des eigenen Trainings. Dadurch kann das Training bzw. der eigene Fitnesszustand auf ein neues Level gehoben werden.

Grundlegend sollte man aber zwischen Fitness-Tracker und richtiger Sportuhr unterscheiden, da diese beiden Geräte-Typen unterschiedliche Funktionen erfüllen sollen.

Fitness-Tracker

Fitness-Tracker sind in der Regel sehr kleine und in der Regel unscheinbare Armbänder, welche dazu gedacht sind, den ganzen Tag über getragen zu werden. Sie dienen also vor allem dem Zweck, die gesamte Aktivität während des Tages aufzuzeichnen, also nicht nur während des Trainings an sich, sondern vor allem auch im Alltag. Oftmals verfügen sie daher, wenn überhaupt, nur über kleine Displays und sollen eher passiv getragen werden. Anschließend kann man sich dann per App eine umfassende Auswertung der Aktivität ansehen.

Sportuhren

Sportuhren sind quasi das aktive Gegenstück zu den Fitness-Trackern. Sie sind explizit für den Einsatz während der Trainingseinheit konzipiert und werden in der Regel nicht den ganzen Tag über getragen. Sportuhren verfügen daher in der Regel auch über ein richtiges Display und vor allem über viel mehr Werte und Möglichkeiten zur Trainingsanalyse. So können verschiedene Sportarten über “Profile” ausgewählt werden, oder mit Hilfe eines Brustgurtes der Herzschlag ganz genau erfasst werden.

 

Bekannte Hersteller im Bereich Sportuhren und Fitness-Tracker sind vor allem Garmin und Polar, aber auch TomTom hat in den letzten Jahren vermehrt auf diesen Bereich gesetzt und Sportuhren entwickelt.

Sportuhren lassen sich in der Regel sehr vielfältig einsetzen. Prädestiniert sind Sportuhren natürlich für den Einsatz beim Ausdauer-Training, da die Pulsmessung immer noch eine der Kernkompetenzen einer Fitness-Uhr ist. Gerade Triathleten schwören dementsprechend auf den Einsatz von Sportuhren beim Triathlon, allerdings können auch viele andere Sportler von den kleinen elektronischen Helfern profitieren.

 

Fitness-Tracker-Empfehlung
Garmin vívosmart HR Fitness-Tracker

99,00 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Polar M400 HR Trainingscomputer

138,95 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
TomTom Spark 3 Cardio GPS-Fitnessuhr

198,26 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Allround-Empfehlung
Garmin vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch

222,95 € 269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen