Skip to main content

Garmin dezl 770LMT-D LKW Navigationsgerät

(4.5 / 5 bei 21 Stimmen)

389,00 € 479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2017 20:28
Produkt-Typ
Hersteller
TouchscreenKapazitiver Touchscreen
KartenmaterialEuropa (45 Länder)
Fahrzeug-spezifisches Routing
Verkehrsfunk
Sprachsteuerung
Smartphone kompatibel?

Gesamtbewertung

92%

"Eine echte LKW-Navi-Empfehlung mit sehr vielen Features!"

Display
95%
Sehr klar
Kartenmaterial
85%
Weist Schwächen auf
Navigation
95%
Sehr gut & schnell
Ausstattung
95%
Vollausstattung
Verarbeitung
90%
Extrem Hochwertig

Liebe Besucher, bitte beachten sie, dass es sich bei unseren Beschreibungen um Ergebnisse aus Recherche-Arbeiten handelt, wir die Produkte allerdings nicht physisch getestet haben. Wir vergleichen also technische Daten, Kundenmeinungen oder beziehen uns auf andere Testberichte, um ihnen so die größtmögliche Nutzererfahrung bieten zu können.

Dadurch haben wir einerseits die Möglichkeit, Langzeiterfahrungen zu berücksichtigen, und andererseits die vorgestellten Produkte immer aktuell zu halten. Sie erhalten dadurch also einen umfangreichen Überblick über die am Markt erhältlichen Produkte.

Die Funktionen des Garmin dezl 770 im Überblick

Beim Garmin dezl 770 handelt es sich um das Top-LKW-Navi von Garmin mit Vollausstattung. Es verfügt über jeglichen Luxus, das ein LKW-Navi so haben kann. Es siedelt sich dementsprechend in der oberen Preis-Klasse an, ist aber dennoch nicht unrealistisch teuer, sondern kommt sogar mit einem soliden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Kartenmaterial

Das Garmin dezl 770LMT-D LKW Navi kommt mit Karten für ganz Europa, welche insgesamt 45 Länder abdecken. Die allermeisten dieser Länder sind dabei vollständig abgedeckt, sodass diese problemlos angesteuert werden können, ohne sich vorher umgehender zu informieren.

Auch diese Karten kann man natürlich lebenslänglich kostenlos aktualisieren, wie es mittlerweile eigentlich Standard bei den großen Navi-Herstellern ist.

Die Karten zeichnen sich durch spezielle Informationen über die jeweiligen Strecken aus, welche besonders für LKWs von Interesse sind. Dazu gehören die maximale Durchfahrt-Höhe, -Breite aber auch das maximale Gewicht, welches auf den jeweiligen Straßen zugelassen ist. Dadurch kann das Navi jederzeit die optimale Route für das jeweilige Fahrzeug bestimmen.

Ein bisschen Schade ist die Tatsache, dass dieses LKW-spezifische Routing nur in 36 der insgesamt 45 Länder möglich ist.

Navigation

Garmin dezl 770LMT-D TestAuch die Navigation ist mit dem Garmin dezl 770 ziemlich einfach, da es über mehrere Software-Features verfügt, welche dem Fahrer dabei helfen, den richtigen Weg zu finden.

Zuerst wollen wir dabei auf “Garmin Real Directions” eingehen. Dieses Software-Feature ist auch schon aus anderen Garmin Navis bekannt und erleichtert die Navigation indem diese anhand von markanten Wegpunkten erläutert wird. Das heißt, das Gerät teilt dem Fahrer die folgenden Manöver anhand von auffälligen Gebäuden oder ähnlichem mit. So heißt es nicht ” Biegen sie in 150 Metern rechts ab”, sondern eher “Biegen sie nach dem grünen Haus in die XY-Straße”. Dadurch kann man sich schneller und besser in neuen Städten zurecht finden.

Außerdem hat man über den TMC-Empfänger die Chance, Staumeldungen zu empfangen und frühzeitig zu umfahren. Denn jeder LKW-Fahrer sollte so wenig wie möglich im Stau stehen, da die Zeitpläne meist eng gestrickt sind.

Natürlich steht dem Fahrer auch ein Fahrspur-Assistent bei komplizierten Kreuzungen oder Autobahn-Abfahrten zur Verfügung.

Freisprecheinrichtung und Sprachsteuerung

Echte Highlights des Garmin dezl 770 sind die integrierte Sprachsteuerung des Geräts und die Möglichkeit, das Navi als Freisprecheinrichtung zu nutzen. Solche Features findet man nicht bei allen LKW-Navi-Konkurrenten, selbst nicht bei deren Top-Modellen.

Sprachsteuerung

417FtZZ7aILUnd die Sprachsteuerung ist ähnlich gut wie bei den PKW-Navis von Garmin. Mit einem einfachen “Sprachbefehl” kann man das Navi in den Modus der Sprachsteuerung versetzen und erhält sofort einen aufmerksamen Zuhörer an seine Seite. Dann lassen sich diverse Dinge per Stimme ausführen. So kann man zum Beispiel die Route ändern, oder im Menü navigieren.

Dieses Feature ist sehr nützlich, da LKW-Fahrer in der Regel alleine unterwegs sind und daher schlecht das Navi während der Fahrt bedienen können. Außerdem ist es nicht so einfach wie mit einem PKW mal eben rechts ran zu fahren. In diesen Fällen bietet eine hochwertige Sprachsteuerung einen enormen Mehrwert.

Freisprecheinrichtung

Außerdem lässt sich das Dezl 770 LMT-D über Bluetooth mit anderen Geräten, wie zum Beispiel ihrem Smartphone verbinden. Dadurch wird das Dezl 770 automatisch zu ihrer persönlichen Freisprecheinrichtung, mit welcher sie problemlos und legal während der Fahrt telefonieren können.

Sehr nützlich, da auch während der Fahrt gerne mal nicht geplante Anrufe reinkommen, welche beantwortet werden wollen und müssen.

Rückfahrkamera

Auch wenn dieses Feature nicht mit im Lieferumfang enthalten ist, so finden wir doch, dass es lohnenswert ist, darüber zu berichten. Denn dieses Gerät ist mit der nachrüstbaren Garmin Kamera kompatibel. Auf diese Art und Weise können sie an ihrem Fahrzeug eine Rückfahrkamera für relativ geringes Geld einfach nachrüsten.

Die Bilder werden dabei drahtlos an das Navi gesendet, welches dann als Bildschirm für die Rückfahrkamera fungiert. Insgesamt eine tolle Möglichkeit, um das Navi weiter upzugraden.

Garmin BC 30 Drahtlose Rückfahrkamera

137,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2017 20:28
DetailsPreis prüfen

 

Fazit zum Garmin Dezl 770LMT-D

51hr2Qq68JLZusammenfassend können wir nur sagen, dass es sich beim Dezl 770 LKW-Navi von Garmin wirklich um ein extrem hochwertiges Gerät handelt, welches für diesen Preis von ca. 400€ extrem viele Features mitbringt. Lediglich die Tatsache, dass das LKW-spezifische Routing nur in 36 Ländern Europas möglich ist, verleiht dem Gerät einen bitteren Beigeschmack.

Ansonsten kann es aber auf ganzer Linie mit seiner Vollausstattung, und der Möglichkeit, für die drahtlose Rückfahrkamera, überzeugen. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei diesem Gerät wirklich gut, wenn man sich mal ansieht, welche Funktionen man bei den Konkurrenten TomTom oder Becker für den selben Preis erhält. Für uns also ein echter Geheimtipp!

 

 

Garmin BC 30 Drahtlose Rückfahrkamera

137,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2017 20:28
DetailsPreis prüfen

389,00 € 479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. April 2017 20:28