Skip to main content

Becker professional.6 LMU Navigationsgerät

(4 / 5 bei 246 Stimmen)

239,00 € 279,00 €

Produkt-Typ
Hersteller
TouchscreenKapazitiver Glas-Touchscreen
Gewicht335g
KartenmaterialEuropa (47 Länder)
Verkehrsfunk
Sprachsteuerung
Smartphone kompatibel?

Der Lieferumfang:

  • Becker professional.6 Navi
  • Magnethalterung für die Windschutzscheibe mit Ladekabel
  • USB-Kabel für den PC
  • Anleitung

Gesamtbewertung

88%

"Top-Alternative zu Garmin und TomTom!"

Akkulaufzeit
80%
Gut
Display
90%
Sehr gut
Kartenmaterial
90%
Umfangreich
Navigation
90%
Übersichtlich und schnell
Verarbeitung
90%
Sehr hochwertig

Liebe Besucher, bitte beachten sie, dass es sich bei unseren Beschreibungen um Ergebnisse aus Recherche-Arbeiten handelt, wir die Produkte allerdings nicht physisch getestet haben. Wir vergleichen also technische Daten, Kundenmeinungen oder beziehen uns auf andere Testberichte, um ihnen so die größtmögliche Nutzererfahrung bieten zu können.

Dadurch haben wir einerseits die Möglichkeit, Langzeiterfahrungen zu berücksichtigen, und andererseits die vorgestellten Produkte immer aktuell zu halten. Sie erhalten dadurch also einen umfangreichen Überblick über die am Markt erhältlichen Produkte.

Die Funktionen des Becker professional.6 LMU Navis

Beim Becker professional.6 LMU Navigationsgerät handelt es sich um ein hochwertiges Navi und das Top-Modell der Firma Becker. Es kostet um die 250€ und bietet dafür viele verschiedene Funktionen und vor allem eine sehr schnell Menüführung, wodurch das Navi sehr angenehm zu bedienen ist.

Das professional.6 im Überblick

Das Kartenmaterial

Becker professional.6 TestDa es sich beim Becker professional.6 um das Top-Modell von Becker handelt, kommt dieses auch standardmäßig mit Karten für ganz Europa, welche insgesamt 47 Länder umfassen. Damit sind fast alle Länder vollständig abgedeckt und es sollten in diesem Punkt keine Wünsche offen bleiben.

Positiv ist, dass man die Karten kostenlos aktualisieren kann und dies sogar ein Leben lang. Das heißt, es kommen im Nachhinein keine versteckten Kosten auf den Verbraucher zu, nachdem man dieses Navi gekauft hat. Ein Punkt, den wir als wichtig und positiv erachten.

Außerdem verfügen die Karten bei der Navigation über eine 3D-Ansicht. Bei diesem Feature gibt es geteilte Meinungen: Die einen sagen, so etwas braucht man nicht und es handelt sich dabei nur um ein unnütze Spielerei.

Wir müssen allerdings sagen, dass uns die Kartenansicht eigentlich ganz gut gefällt, da man dadurch die Umgebung besser einschätzen kann. Dies gilt sowohl bei großen Innenstädten mit Hochhäusern oder Zuglinien, aber auch bei der Fahrt über Land, bei Bergen oder Hügeln.

Die Navigation

41pEgTCoalLDie Navigation beginnt natürlich auch beim professional.6 mit der Eingabe des gewünschten Ziels. Dies geht beim Becker professional.6 wirklich einfach und schnell. Das Display reagiert sehr schnell, wodurch das tippen auf der Tastatur einfach geht und Spaß macht. Natürlich spielt hier auch das 6”-Display eine entscheidende Rolle.

Ist das Ziel eingegeben, wird die Route anhand von gespeicherten Daten berechnet. Das bedeutet, dass das Navi auf eine Datenbank zurück greift, welche Daten von anderen Navis gespeichert hat. Auf Basis dieser Daten wird dann je nach Tag und Uhrzeit die optimale Route berechnet. Denn gerade im Feierabend-Verkehr kann die vermeintlich schnellste Route schnell überlaufen sein, weshalb es sich lohnt, frühzeitig anders zu fahren.

Sollte der Fahrer an größere Kreuzungen oder Autobahn-Abfahrten gelangen, steht ihm ein Fahrspur-Assistent zur Seite, wodurch man sich frühzeitig und dementsprechend sicher in die richtige Spur einordnen kann.

Sprachsteuerung

Navi mit SprachsteuerungNatürlich darf auch eine Sprachsteuerung bei einem Gerät dieser Preisklasse nicht fehlen. Die Sprachsteuerung ist schnell und einfach aufzurufen. Bei der Eingabe sollte man allerdings darauf achten, dass man relativ deutlich und nicht zu schnell spricht. Die Erkennung der Sprache funktioniert an sich gut, sollte allerdings nicht unnötig auf die Probe gestellt werden.

Ganz nebenbei finden wir, dass die Sprachsteuerung gar nicht mal so wichtig ist, da das Menü so gut aufgebaut ist. Im Endeffekt geht die manuelle Eingabe über das Menü extrem schnell, wodurch die Sprachsteuerung fast überfällig wird.

Bluetooth-Connection

Zusätzlich verfügt das Becker professional.6 über die Möglichkeit, das Smartphone per Bluetooth mit dem Navi zu koppeln. Dadurch kann man das Navi als Freisprecheinrichtung verwenden und während der Fahrt mit dem Handy telefonieren.

Das Koppeln eines entsprechenden Geräts funktioniert dabei auch sehr schnell und einfach und erfordert keine besonderen Kenntnisse. Insgesamt ein toller Mehrwert, durch welchen man das Navi hervorragend in den Alltag integrieren kann.

Fazit zum Becker professional.6

Fazit zum TestBeim professional.6 handelt es sich um ein erstklassiges Gerät für den täglichen Gebrauch. Vor allem Leute, die sehr oft und viel auf das Navi angewiesen sind, sollten mit dem professional.6 sehr zufrieden sein. Denn es verfügt über viele Funktionen, die gerade bei täglichem Gebrauch extrem praktisch sein können.

Ist man zum Beispiel alleine unterwegs, hat man durch die Sprachsteuerung auch die Möglichkeit das Ziel während der Fahrt anzupassen oder zu korrigieren.


239,00 € 279,00 €

239,00 € 279,00 €